Archiv

Artikel Tagged ‘Insights’

Was bedeutet Facebook für Dich?

Facebook hat derzeit ca. 750 millionen Nutzer und täglich kommen neue dazu. Aber was reitzt die Nutzer, warum verbringt man seine Zeit auf Facebook und wo ist der Nutzen?

Am Wichtigsten ist es den Facebook-Nutzern mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Dazu ist dieses Netzwerk extrem gut geeignet. Für 80 Prozent ist dieser Aspekt grundlegend, wenn es um diese Thematik geht. Weit abgeschlagen ist es vergleichsweise Facebook zu nutzen, um auf dem neusten Stand zu bleiben (44 Prozent) oder gar neue Leute kennen zu leren (38 Prozent). Somit ist und bleibt Facebook derzeit für die meisten Befragten ein echtes Freundesnetzwerk, wobei offensichtlich ein großer Wert auf die Struktur der Freundesbasis gelegt wird.

Mehr…

Standortanalyse: Geographische Ortung mit Mobiltelefonen (Locately)

Blogbeitrag der Mobile Research Conference Teilnehmerin Natasha Allden

Um das Konzept der geographischen Ortung mit dem Handy ging es auch Thaddeus Fulford-Jones, dem Gründer und Geschäftsführer von Locately.

Locately nutzt GPS-Daten, um den Aufenthaltsort der Teilnehmer zu bestimmen. Locately erhält daher neben traditionellen Insights durch das Studieren der Online-Aktivität und der Abfrage von Meinungen, auch die Information wann sich der Teilnehmer gerade wo befindet.
Mehr…

Was ist ein Facebook-Fan “wert”?

Facebook ist das Social Network der Stunde. Für Privatpersonen und für Unternehmen. Noch vor zwei Jahren sprachen wir hierzulande fast nur über Twitter, über die Anzahl der Follower in Microblogs, die große Wirkung der kurzen Botschaft. Doch inzwischen hat auch in Deutschland Facebook die zentrale Position in den Überlegungen zu Markenauftritten im Social Web übernommen.

Facebook Fans – Klasse aus Masse schaffen

Auch bei Facebook sieht man Ansätze, die bereits die frühe Evolution von Unternehmensauftritten bei Twitter bestimmten: die Anzahl von Fans ist das Maß aller Dinge. Das liegt zunächst nahe, denn das klassische Marketing fragt vor allem nach der Reichweite. Und: Reichweite ist wichtig! Allein, den noch viel größeren Wert der Interaktion mit spezifischen Fans – ein zentraler Mehrwert von Social Networks – kann die reine Reichweitenbetrachtung nicht erfassen. Der Grund für diese Situation könnte darin liegen, dass die einfache Kennzahl der Fan-Anzahl direkt aus Facebook heraus zu erheben ist, während eine individuelle und genaue Analyse zehntausender Fans kaum machbar erscheint. Und damit wird die Masse der Fans im Social-Media-Unternehmensalltag oft wichtiger als der Einzelne, der möglicherweise den entscheidenden Kommentar abgibt.

Mehr…

Marktforschung in sozialen Netzwerken – Funktioniert!?

9. Dezember 2010 Keine Kommentare

Social Media Marktforschung: Webinar-Video erhältlich!

Nach Forrester Research wird Social Market Research definiert als: Der Einsatz von sozialen Medien und Tools, um verstärkt Zugang zu Insights aus der Zielgruppe eines Unternehmens zu gewinnen. Dadurch erlangt der Marktforschers als Experte für die Stimme des Kunden, zusätzliche Werte und Tiefe für seine Erkenntnisse.

Die eigene Customer Community verbindet Social Media und Marktforschung

Mehr…

Tomorrow Focus erforscht mobile Konsumenten

24. November 2010 Keine Kommentare

Eine Serie über unsere erfolgreichen Kunden… praktische Beispiele für Feedback in Aktion. Hier geht’s zur ausführlichen Case Study

Mobile Marktforschung – mobile Konsumenten

WER: TOMORROW FOCUS Media – Einer der führenden deutschen Online-Vermarkter mit Portalen wie FOCUS Online und HOLIDAYCHECK und Partnerangeboten wie CHIP Online, FAZ.net.

WAS: Mobile Befragungen zu Meinungen und Nutzungsgewohnheiten bei Nutzern die über iPhone-Anwendungen und dem mobilen Web zu erreichen sind
Mehr…

Customer Insights Day 2010

27. September 2010 Keine Kommentare

Am 24. September fand der erste Customer Insights Day von Globalpark statt. Rund 130 Teilnehmer nahmen an praxisnahen Vorträgen unter dem Motto „Kunden nach vorn“ teil. Das Programm war in zwei Themenreihen aufgeteilt, in denen Kunden von ihren Erfahrungen mit Globalpark EFS-Lösungen berichteten und die Experten von Globalpark Neuerungen der Feedback Software vorstellten.

Kunden Community: “Power to the People”

Der Strang “Power to the People: Kunden-Communities und Panels” beschäftigte sich mit Fragestellungen wie z.B. Kunden nachhaltig in einen Dialog eingebunden und an operativen Entscheidungen beteiligt werden können, wie spezifische Insights für Produkt-Innovation, Messen von Kundenzufriedenheit und Marketingeffizienz gewonnen werden und welche Synergien sich aus Social Media und interaktiven Panel Communitys ergeben.

Das Neuste zum Thema Community Marktforschung finden Sie hier.

Kunden-Testimonial vom Marketing Manager, Lufthansa Technik.

Mehr…

6. Tutorial – EFS-Survey Software – Schritt 4: Projekt testen

Survey Software – Projekt testen

Ein neues Video ist heute in der Tutorialreihe zu EFS Survey erschienen. Die Tutorialreihe dient Anwendern als Leitfaden zum generellen Überblick in der Survey Software und als Hilfe zum Erstellen eigener Projekte. Jede Ausgabe dokumentiert eine Projektphase.

Im 6. Tutorialvideo zeigen wir, wie Sie ihr vorbereitetes und aktiviertes Projekt testen können. Dabei können Sie auf die internen Features wie Konsistenzcheck und Filtertest zurückgreifen und darüber hinaus mithilfe von Pretest-Kommentaren die gesamte Umfrage von anderen Testern prüfen lassen. Mehr…

5. Tutorial – EFS-Survey Software – Schritt 3: Projekt aktivieren

Survey Software: Projekt aktivieren

In der Tutorialreihe zu EFS Survey haben Globalpark Insight Solutions und QuestBack Unipark heute ein weiteres Video veröffentlicht.

Die Tutorialreihe dient Anwendern als Leitfaden zum generellen Überblick der Software und als Hilfe zum Erstellen eigener Projekte. Jede Ausgabe dokumentiert eine Projektphase.

Die Projektaktivierung besteht im Wesentlichen aus drei Schritten – dem Generieren des Projekts, dem Einstellen von Start und Ende der Online Umfrage und zuletzt dem eigentlichen Aktivieren. In diesem fünften Tutorialvideo zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Online Umfrageprojekt – in diesem Fall unser Beispielprojekt “Website-Check” – für die Test- und Feldphase aktivieren.

Leistungsfähige Software für Online Umfragen finden Sie hier.

Mehr…